Stärken

Im Kommentarfeld unten auf dieser Seite können die aus Ihrer Sicht bestehenden Stärken der Gemeinde Seth eingetragen werden. Die Sammlung der Stärken dient als Bestandsaufnahme, bei der alle Bewohner:innen der Gemeinde ihre Ortskenntnis und Erfahrungen einbringen konnten. Auch können wir daraus ggf. Vorschläge z.B. in Bezug auf den Erhalt, die Betonung oder die Weiterentwicklung der genannten Stärken ableiten.

Welche Dinge gefallen Ihnen in Ihrer Gemeinde? Gibt es besonders schöne Ecken, Angebote oder Veranstaltungen? Was macht Ihre Gemeinde besonders?

Die Anregungen werden entsprechend unserer Moderationsrichtlinien geprüft und freigegeben.

4 Antworten auf „Stärken“

  1. Mir gefällt besonders die Natur um Seth herum. Gerade entlang des Moores gibt es schöne Möglichkeiten zum Spazierengehen und Fahrradfahren.
    Die Menschen in Seth sind ein großes PLUS. Ich wohne gerne hier und treffe hier viele engangierte und hilfsbereite Menschen.
    Kindergarten und Grundschule direkt im Ort zu haben ist super.
    Die neu gestalteten Pflanzflächen beim Kindergarten und Am Bramberg gefallen mir ausgesprochen gut.
    Ich freue mich, dass es in Seth mit der “Kleinen Braukunst” wieder Gastronomie im Ort gibt!
    Es gibt einen Bäcker in Seth, bei dem man im Notfall auch Milch, Butter etc. kaufen kann. Es gibt einen Gärtner und eine Post. Das gefällt mir auch sehr gut.

  2. Mir gefällt an Seth, das man in Grünen lebt und es viele Möglichkeiten gibt zum Fahrradfahren und Spazieren gehen, ohne das man irgendwo mit dem Auto hinfahren muss. Ich sagen meinen Freunden immer „Ich wohne im goldenen Dreieck“, da ich es nach Hamburg, Lübeck oder Kiel nicht weit ist. Man wohnt auf dem Land, aber man ist relativ schnell in den größeren Städten oder an der Ostsee. Ein Vorteil ist auch, das Seth nicht direkt an der B432 liegt und man dadurch kein Lärm durch die Bundesstraße hat wie in anderen Dörfern wie Leezen, Itzstedt, Nahe und Kayhude. Ich finde es auch toll, das es wieder Gastronomie im Ort gibt.

  3. – Schöne Natur in der Umgebung, ganz gute Möglichkeiten zum Spazierengehen
    – Gute Krippe/Kita mit netter Leitung vor Ort, schön, wenn es klappen würde, dass ein neues Kitagebäude gebaut wird
    – Grundschule vor Ort, sieht gut aus nach Erweiterung, bietet Nachmittagsbetreuung
    – Tennisclub sowie Fußballverein mit übersichtlicher Homepage (Nutzen wir noch nicht aber vielleicht später), Kinderturnen
    – Postfiliale
    – Engagierte Mitbürger (Versuch Ackerbrand, kleine Braukunst, freiwillige Feuerwehr usw) Wir waren bisher noch nicht aktiv, könnte sich aber ändern wenn etwas mehr Zeit da ist
    – Idee Mitnahme Bank

Schreibe einen Kommentar zu M. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.