Bargteheide

Herzlich willkommen bei der Onlinebeteiligung für die Erarbeitung des Antrags der Stadt Bargteheide auf Aufnahme in das Städtebauförderungsprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“. In der Zeit vom 01.01.2019 bis 03.02.2019 konnten Sie sich auf dieser Seite über den bisherigen Entwurf des Antrags sowie die Hintergründe des Förderprogramms informieren, diesen Entwurf diskutieren sowie eigene Vorschläge machen. Die Beteiligungsphase ist nun abgeschlossen und wird ausgewertet.

Wir möchten allen, die sich beteiligt haben, herzlich für ihre Beiträge danken. Die Diskussion ist, trotz intensiv und teils kontrovers diskutierter Sachfragen, jederzeit in einem freundlichen und sachlichen Umgangston geführt worden. In den nächsten drei Wochen wird es nun darum gehen, Ihre Anmerkungen in den Antrag auf Aufnahme in das Städtebauförderungsprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ einfließen zu lassen. Damit ist die Beteiligung natürlich nicht abgeschlossen. Sofern Bargteheide in das Förderprogramm aufgenommen wird, werden die Anmerkungen eine wichtige Grundlage für die weiteren Planungen und Beteiligungen werden. Und selbst wenn Bargteheide nicht aufgenommen werden sollte, sind viele wertvolle Ideen enthalten, die natürlich nicht sofort zu den Akten gelegt werden, sondern in die weitere Arbeit von Stadtverwaltung und -politik einfliessen sollen.

Unter bisherige Vorschläge können Sie sich informieren, welche Maßnahmevorschläge vor Beginn der Onlinebeteiligung erarbeitet worden sind. Unter Ihre Vorschläge konnten diese Vorschläge kommentiert und um eigenen Ideen ergänzen werden.  In einer Umfrage konnte darüber abgestimmt werden, welche Maßnahmen, die bisher angedacht waren, für besonders wichtig oder nicht sinnvoll gehalten werden.  In der Rubrik Städtebauförderung können Sie lesen Sie , warum sich die Stadt Bargteheide um die Aufnahme ins Städtebauförderungsprogramm bewirbt und welche Vorteile dies hat. Außerdem können Sie sich hier über die Hintergründe des Förderprogramms “Aktive Stadt- und Ortsteilzentren” informieren.

Hier können Sie auf einer Karte anschauen, welche Maßnahmen bereits vorgeschlagen wurden. Diese Karte werden wir nach und nach um weitere Vorschläge ergänzen, die uns im Rahmen der Onlinebeteiligung erreichen.

Hier können Sie sich in einer Karte anschauen, welche Maßnahmen bereits vorgeschlagen wurden: