Stärken

Im Kommentarfeld unten auf dieser Seite konnten die aus Ihrer Sicht bestehenden Stärken der Gemeinde Hollenbek eingetragen werden. Die Sammlung der Stärken dient als Bestandsaufnahme, bei der alle Bewohner:innen der Gemeinde ihre Ortskenntnis und Erfahrungen einbringen konnten. Auch können wir daraus ggf. Vorschläge z.B. in Bezug auf den Erhalt, die Betonung oder die Weiterentwicklung der genannten Stärken ableiten.

Welche Dinge gefallen Ihnen in Ihrer Gemeinde? Gibt es besonders schöne Ecken, Angebote oder Veranstaltungen? Was macht Ihre Gemeinde besonders?

Die Anregungen wurden entsprechend unserer Moderationsrichtlinien geprüft und freigegeben.

Die Beteiligung auf diesen Seiten ist nun abgeschlossen. Die Stärken werden thematisch zusammengefasst und fließen in die Erarbeitung des Ortsentwicklungskonzeptes mit ein. Das Protokoll mit den Ergebnissen der Online-Beteiligung über diese Seiten finden Sie auf der Info-Seite (www.planemit.de/hollenbek/info). 

Anmerkung: Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, müssen Sie Ihre Email-Adresse und einen Namen angeben. Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlich, jedoch der Name. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr vollständiger Name veröffentlicht wird, können Sie gerne ein Pseudonym oder Ihre Initialen verwenden.

5 Antworten auf „Stärken“

  1. Das country side mit der Gastronomie, mit dem Schießstand des Schützenverein, mit der Möglichkeit ohne Festzelt eine Tanz Veranstaltung o.ä. abhalten zu können war eine große Stärke des Dorfes und muss wieder hergestellt werden und erhalten bleiben. Auch hier ist immer die Jugend und neue Mitbürger des Dorfes dabei . Dieser Treffpunkt muss gefördert werden

  2. – Lage in Mitten wunderbarer Natur in jeder Richtung, also in touristisch sehr atraktivem Gebiet.
    – Schöne, das Dorf kennzeichnende Gebäude, Flächen in zentraler Lage: Country side, Spielplatz, altes Schulhaus, Schafswiese in Mitten des Dorfes
    – sehr schöner, neuer Spielplatz
    – attraktive, große grüne „Spiel- und Treffpunktfläche“ mit Volleyballfeld, Fussbaldfeld, Spielplatz und Boulebahn mitten im Dorf

  3. Uns gefällt:
    – die freundliche Nachbarschaft. Hier ist „die Kirche noch im Dorf“ und auch Zeit für einen Klönschnack. Man hilft sich gegenseitig.
    – Stärkung der Dorfgemeinschaft und des Zusammenhaltes durch F. Feuerwehr und Schützenverein
    – Einladung zu gemeinsamen Festen und Veranstaltungen
    – die Nähe zum Schaalsee
    – schnelles Internet (Stadtwerke)
    – das Countryside-Restaurant liegt sehr schön und müsste doch gut zu vermarkten sein – vielleicht als gemeinsame Herausforderung?

  4. – Schönes Dorf inmitten herrlicher Natur, Wälder, Seen, viele Wildtiere
    – freundlich und aufgeschlossene Mitbürger
    – aktives Vereinsleben mit vielen Aktionen (Dorf-Rallye , Flohmarkt, Aufräumtag, Boßeln…)
    – Möglichkeit alternativer Wohnform im Tiny-House-Dorf Lilleby am Alten Bahnhof

  5. Ein sehr schönes Dorf mit freundlichen hilfsbereiten Menschen. Toll auch, dass soviele Aktivitäten auf die Beine gestellt werden, an denen wir gar nicht immer kommen können. Noch schöner wäre natürlich, wenn es wieder eine Gastwirtschaft wie das Countryside gebe.

Kommentare sind geschlossen.