Info

Die Gemeinde Köhn hat das Lübecker Planungsbüro BCS STADT + REGION mit der Erstellung eines Ortsentwicklungskonzeptes beauftragt. Ziel ist es, Maßnahmenvorschläge zur zukünftigen Entwicklung Köhns zu erarbeiten. Neben einer Bestandsanalyse führt das Planungsbüro eine Bürgerbeteiligung durch, welche bereits frühzeitig in der Phase der Ideenfindung einsetzt.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

ERGEBNISPRÄSENTATION 16.12.2021

Die Erstellung des Ortsentwicklungskonzeptes für die Gemeinde Köhn befindet sich in den letzten Zügen. Bevor das Planungsbüro BCS STADT + REGION den Abschlussbericht an die Gemeinde übergibt, werden in einer öffentlichen Veranstaltung die wichtigsten Ergebnisse präsentiert.

Die öffentliche Ergebnispräsentation findet am 16. Dezember 2021 um 18:30 Uhr statt.  

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird die Veranstaltung ONLINE über die Plattform „Zoom“ durchgeführt. Die Veranstaltung ist für eine Dauer von 1,5 Stunden angelegt (offener Ausklang). Für die Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung notwendig.

Bei der Veranstaltung wird auf die durchgeführten Beteiligungsformate zurückgeblickt und die daraus entwickelten Maßnahmenvorschläge vorgestellt. Ergänzende Anregungen können ebenfalls eingebracht werden.

Zur Online-Veranstaltung am 16. Dezember 2021 um 18:30 Uhr gelangen Sie über den folgenden Link:

Zoom-Link Ergebnispräsentation (hier klicken)

 oder über die Meeting-ID: 837 5983 2524 mit dem Kenncode: 366633.

Wichtig: Sollten Sie die Anwendung „Zoom“ noch herunterladen müssen, können Sie dies HIER für folgende Betriebssysteme tun: 

  • IOS / Ipad OS
  • Mac
  • Windows 
  • Android

Sie können mit einem Mac, einem PC, einem Mobiltelefon oder einem Tablet am Videochat teilnehmen. Sie benötigen dabei lediglich die Anwendung Zoom, Sie müssen keinen Account erstellen bzw. sich nicht registrieren und somit auch keine privaten Daten angeben. Ob Sie mit Ihrem richtigen Namen oder anonym am Meeting teilnehmen möchten, ist Ihnen überlassen. Auch die Entscheidung, ob Sie die Videofunktion nutzen oder nicht, liegt bei Ihnen. Weiterhin können sie natürlich auch mit mehreren Personen, beispielsweise Ihrem Kind, Ihrem Partner usw. von einem Gerät aus teilnehmen.

Für eine stabile Verbindung empfehlen wir das Nutzen einer privaten W-LAN-Verbindung, da öffentliche Hotspots und mobile LTE-Verbindungen sich aufgrund der limitierten Bandbreite negativ auf Ihre Verbindung zur Videokonferenz auswirken können. Von einer Einwahl über das Telefon raten wir ab, da dies mit erheblichen Kosten verbunden sein kann.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Fr. Waldt per Mail waldt@bcsg.de oder telefonisch unter 0451-317504-55 wenden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Da zu Beginn der Ortsentwicklungsplanung aufgrund der COVID-19-Situation (Coronavirus) größere Veranstaltungen nur eingeschränkt möglich waren, starteten wir mit einer Haushaltsbefragung. Dazu wurden an alle Haushalte in der Gemeinde Köhn Fragebögen verteilt.

Parallel zur Haushaltsbefragung führten wir eine Online-Beteiligung über diese Plattform durch. Auf diesen Seiten wurden die Stärken und Schwächen der Gemeinde Köhn sowie Ideen für die zukünftige Entwicklung gesammelt. Ebenso konnten sich Kinder und Jugendliche mit ihren Wünschen und Ideen auf einer eiegenen Seite einbringen.

Mit der Möglichkeit, wieder Veranstaltungen durchführen zu können, luden wir alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer öffentlichen Bürgerwerkstatt am 23.10.2021 ein. Bei dieser Veranstaltung war es möglich, die Ergebnisse aus den bisherigen Beteiligungsformaten zu diskutieren sowie neue Ideen und Anregungen einzubringen.

Des Weiteren haben wir sogenannte Wunschbaum-Plakate an die Kita und die Feuerwehren verteilen lassen, in denen die Kinder und Jugendlichen ihre Wünsche und Ideen eintragen konnten.

Nachfolgend stehen Ihnen die Protokolle der zahlreichen Beteiligungsformate sowie die Präsentaionen von der Bürgerwerkstatt zur Verfügung:

Aus den zahlreichen interessanten und kreativen Ideen werden wir einen Maßnahmenkatalog mit Vorschlägen für die zukünftige Ortsentwicklungsplanung erstellen. Die Maßnahmen werden in einer öffentlichen Ergebnispräsentation vorgestellt. Der Termin wird noch bekannt.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Mail / Telefon: Gerne können Sie uns Ihre Ideen auch weiterhin per Mail oder telefonisch mitteilen. Ansprechpartnerin ist Frau Susanne Waldt unter waldt@bcsg.de oder 0451-31750455.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Mail-Verteiler: Wenn Sie in den Mail-Verteiler eingetragen werden möchten, senden Sie bitte eine Mail an waldt@bcsg.de (Frau Waldt) oder schreiben Sie Ihre Mail-Adresse in das Kommentarfeld unten auf dieser Seite. Bei unseren Mails setzen wir alle Kontakte in Blindkopie (BCC), so dass Ihre Mail-Adresse für niemanden sichtbar ist.

Nach Übertragung Ihrer Mail-Adresse in unseren Verteiler erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Sollten Sie diese nach wenigen Tagen nicht erhalten, kontaktieren Sie bitte Frau Waldt unter waldt@bcsg.de oder 0451-31750455.

Bitte lesen Sie auch das Dokument Info Ortsentwicklungsplanung – Gemeinde Koehn mit ausführlicheren Informationen:

  • Aufgabe und Zielsetzung
  • Ablauf des Planungs- und Beteiligungsprozesses
  • Planerische Einordnung
  • Mögliche Themenbereiche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.